•  

Automatische Chargenverfolgung

Die RFID-Technologie ermöglicht die berührungsfreie Erkennung von Objekten mittels elektromagnetischer Wellen. Auf Basis dieser Technologie hat BeKa Engineering ein System entwickelt, dass die automatische Verfolgung von Packstücken, Paletten oder Chargen ermöglicht.

Höchste Prozesssicherheit

Mithilfe der BeKa-RFID-Technologie können der Lagerbestand und sämtliche Chargeninformationen ohne manuelle Eingabe vollautomatisch erfasst werden. Die Verwendung von Hard Tags und Gates vom Lager zur Produktion garantiert höchste Prozesssicherheit bei sehr geringem Aufwand. 

© BeKa Engineering GmbH